Glattbrugg, 22. September 2021 | Die kommenden Winterferien können bei Hotelplan Suisse bereits jetzt sorglos gebucht werden. In Zusammenarbeit mit Edelweiss bietet der Schweizer Reiseveranstalter flexible Annullationsbedingungen für Reisen bis Ende April 2022 an.

Hotelplan Suisse will seinen Kundinnen und Kunden weiterhin eine sorglose Ferienplanung ermöglichen. Entsprechend können Pauschalreisen* mit der Marke Hotelplan, deren Flüge von Edelweiss ausgeführt werden, bis 21 Tage vor Abreise ohne Angabe von Gründen kostenlos annulliert oder umgebucht werden. Das sogenannte MaxiFlex-Angebot gilt für sämtliche** Pauschalreisen, die ab sofort bis 31. Dezember 2021 mit einem Reisezeitraum vom 1. November 2021 bis 30. April 2022 gebucht werden. „Wir möchten unseren Kundinnen und Kunden die bestmögliche Sicherheit bieten, so dass sie ihre bevorstehenden Winterferien bereits jetzt planen können“, sagt Tim Bachmann, CEO Hotelplan Suisse.

Unbeschwertes Reisen mit Hotelplan Suisse
Als kompetenter Reiseveranstalter bietet Hotelplan Suisse zusätzlich zu den MaxiFlex-Angeboten weiterhin zahlreiche Dienstleistungen an, so dass Kundinnen und Kunden die Ferien rundum sorglos planen und anschliessend auch geniessen können. So können beispielsweise sämtliche Reisen kostenlos annulliert werden, sofern im Ferienland eine Einreisesperre oder eine Quarantänepflicht gilt. Weiter stellt Hotelplan Suisse seine Fachkompetenzen der breiten Bevölkerung zur Verfügung. Unter der kostenpflichtigen Telefonnummer 0900 88 88 11 (CHF 3.- einmalig pro Anruf aus dem Schweizer Festnetz) erhalten alle in der Schweiz wohnhaften Personen tagesaktuelle Informationen zu weltweiten Ein- und Rückreisebestimmungen. Zudem organisiert Hotelplan Suisse PCR Test-Termine im Ausland oder ist für die reisenden Kundinnen und Kunden täglich während 24 Stunden via Notfallhotline erreichbar. „Reisen in der aktuellen Zeit kann herausfordernd sein. Mit uns als Reiseveranstalter können Kundinnen und Kunden ihre Ferien jedoch in vollen Zügen geniessen und den Alltagsstress garantiert hinter sich lassen“, so Tim Bachmann.

*Die Destinationen sind unter www.hotelplan.ch ersichtlich.
**Ausgenommen sind Reisen auf die Malediven sowie nach Mauritius mit Aufenthalt zwischen dem 22. Dezember 2021 und 3. Januar 2022

Sorglose Ferienplanung für kommende Wintersaison (PDF)