Glattbrugg, 3. Juli 2018 | Heidi, Tim & Struppi, Bernhard & Bianca, Winnie the Pooh oder auch Globi – sie und noch viele weitere Comicfiguren und Fabelwesen haben unsere Kindheit geprägt. Wo kommen sie her und was haben sie erlebt? Ferien laden dazu ein, in Kindheitserinnerungen zu schwelgen und auf die Spuren unserer Kindheitshelden zu gehen.

Ob beim Geschichten hören oder beim Bilderbuch bestaunen – Kinder können stundenlang in einer Fantasiewelt versinken. Bei einer Safari in Afrika, einem Städtetrip in Europa oder während der Ferien in der Schweizer Heimat können auch Erwachsene nochmals in ihre Kindheit abtauchen.

Auf den Spuren von Heidi
MigrosFerien_Flims
Die Geschichte von Heidi – dem Mädchen, das mehrheitlich bei seinem Grossvater und Geissenpeter auf der Alp lebt – ist weltweit bekannt. Genauso wie Käse und Schokolade steht auch Heidi für die Schweiz. Damit während der Ferien kein Heimweh wie bei Heidi aufkommt, warum nicht einfach einmal „zuhause“ bleiben? Rund ums Heidiland im Kanton Graubünden tauchen Kinder und Erwachsene in die Geschichte des berühmten Mädchens ein. Auch ohne Peter ist dies ein ganz besonderes Erlebnis!
Ein 3-tägiger Aufenthalt in der 4-Sterne-Unterkunft „Sunstar Hotel Flims“ in Flims im Kanton Graubünden ist bei Migros Ferien ab CHF 143.- pro Person buchbar, inklusive 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück sowie 2-tägiger Pass für die Bergbahnen. www.migros-ferien.ch/h-25437

Auf den Spuren von Tim & Struppi
Hotelplan_BrüsselDer belgische Reporter Tim reist mit seinem weissen Foxterrier Struppi um die ganze Welt und wird immer wieder aufs Neue in verschiedene Abenteuergeschichten verwickelt. Seine Abenteuer sind jeweils eng mit Brüssel, der Heimatstadt seines Autors Hergé, verbunden. Wer Tim & Struppi kennt, wird bei einem Besuch der belgischen Hauptstadt viele Schauplätze, wie zum Beispiel den königlichen Palast oder den Flohmarkt auf dem „Place du Jeu de Balle“, wieder erkennen. Einen Hund braucht’s für diese Spurensuche jedoch nicht!
Ein 3-tägiger Aufenthalt in der 5-Sterne-Unterkunft „Metropole“ in Brüssel in Belgien ist bei Hotelplan ab CHF 414.- pro Person buchbar, inklusive 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück sowie Flug von Zürich nach Brüssel und zurück. www.hotelplan.ch/h-17405

Auf den Spuren von Bernhard & Bianca im Känguruland
Travelhouse_AustralienSie gehören wahrscheinlich zu den bekanntesten Mäusen der Welt: Bernhard & Bianca. Die beiden weissen Nagetiere arbeiten für die New Yorker Mäusepolizei. Ruft jemand um Hilfe, sind sie zur Stelle. So auch, als ihre australischen Freunde ihnen mitteilen, dass ein Junge von einem Wilderer im Outback entführt wurde. Sofort reisen die beiden nach Down Under und helfen den Jungen zu befreien. Eine Rundreise durch das Land der Kängurus ist nicht nur für Bernhard & Bianca ein Abenteuer!
Die 15-tägige Gruppenreise „Best of Oz“ ab Sydney bis Cairns in Australien ist bei Travelhouse ab CHF 6’055.- pro Person buchbar, inklusive 10 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittel- und Erstklasse-Hotels mit Vollpension sowie 4 Übernachtungen in einfachen Lodges mit Vollpension, Flughafentransfers sowie Deutsch sprechender Reiseleitung. www.travelhouse.ch/z-1900404

Auf den Spuren von Winnie the Pooh
Travelhouse_WinnipegWinnie the Pooh hiess ursprünglich „Winnie“ und es gab ihn wirklich: Aus Winnipeg in Kanada importiert diente der Schwarzbär zuerst als Maskottchen einer englischen Militärtruppe. Er kam später in den Londoner Zoo, wo er unter anderem von Christopher Robin – dem Sohn des Schriftstellers A. A. Milne und Erfinder von Winnie the Pooh – immer wieder besucht wurde. A. A. Milne wurde von den beiden inspiriert, die Geschichte über den faulen und tollpatschigen Bären zu schreiben. Auf in die ursprüngliche Heimat von Winnie – aber Achtung, nicht in den Honigtopf fallen!
Das 3-tägige Angebot „Winnipeg City Package“ in Winnipeg in Kanada ist bei Travelhouse ab CHF 205.- pro Person buchbar, inklusive 2 Übernachtungen in einem zentral gelegenen 3.5-Sterne-Hotel sowie Eintritt in den Assiniboine Park Zoo. www.travelhouse.ch/z-1903702

Auf den Spuren von Globi
GlobusReisen_AfrikaGlobi – der blaue Papageienmensch mit seiner rot-schwarz karierten Hose – entdeckt die Welt immer wieder aufs Neue. In seinem 75. Band „Globi bei den Nashörnern“ begleitet er das kleine Nashorn Najma in seine Heimat, die Savanne Afrikas. Dort angekommen, treffen die beiden auf verschiedene Tiere und entdecken das Land. Auf einer Safari, wie sie Globi erlebt, können nicht nur Nashörner, sondern auch Löwen, Elefanten oder Giraffen aus der Nähe bestaunt werden. Da kommen selbst die Erwachsenen ins Staunen!
Die 8-tägige Flugsafari „Die Perlen Ostafrikas“ ab Nairobi in Kenia bis Arusha in Tansania ist bei Globus Reisen ab CHF 8’260.- pro Person buchbar, inklusive 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in luxuriösen und authentischen Camps sowie Lodges mit Vollpension, alle Inlandflüge und Transfers, Wildbeobachtungsaktivitäten im offenen Fahrzeug oder zu Fuss gemäss Programm mit Englisch sprechenden Rangern sowie Eintritte in die Nationalparks und Wildreservate. www.globusreisen.ch/z-1900151

Diese und weitere Vorschläge für Ferien mit Kindheitserinnerungen sind in der Migros Ferien-Broschüre, im Katalog „Städtereisen“ von Hotelplan, in den Travelhouse-Katalogen „Australien, Neuseeland“ sowie „Kanada, Alaska“ und in der Globus Reisen-Broschüre „Experience“ zu finden. Weitere Angebote sind ebenfalls in den Hotelplan- und Travelhouse-Filialen und in den Globus Reisen Lounges sowie im Internet unter www.migros-ferien.ch, www.hotelplan.ch, www.travelhouse.ch und www.globusreisen.ch erhältlich.

Reisen zurück in die Kindheit (PDF)
Bilder zu Kindercomics (ZIP/JPG)