Glattbrugg, 19. Februar 2019 | In zwei Wochen dreht sich am Autosalon in Genf wieder alles rund um heisse Reifen. Auch in den Ferien ist das vierrädrige Fahrzeug ein beliebtes Fortbewegungsmittel und bietet erst noch die Gelegenheit, einmal ein aussergewöhnliches Gefährt zu lenken.  

Fenster runter, Ellbogen raus, Musik an: Das Auto wird schon seit jeher als ein Stück Freiheit angesehen – das ist auch in den Ferien nicht anders. Wer mit dem „eigenen“ Fahrzeug unterwegs ist, kann die Feriendestination flexibler und im passenden Tempo entdecken. Ob im klassischen Oldtimer oder topmodernen Tesla, ob mit Benzin- oder Elektroantrieb: Auf diesen Touren lassen Reisende den heimischen Alltagsstau fahrend hinter sich.

Mit Rückenwind rund um Madeira
MigrosFerien_MadeiraMadeira kann ganz schön windig sein – es lohnt sich aber allemal, denn die portugiesische Insel wartet mit unglaublicher Vielfalt auf: Farbige Blumen, abgelegene Strände oder abwechslungsreiche Wanderwege sind dabei nur ein paar Stichworte. Um die ganze Schönheit Madeiras zu entdecken eignet sich eine Mietwagen-Rundreise bestens. Mit Rückenwind rund um die Blumeninsel!
Die 11-tägige Mietwagen-Rundreise „Madeira und Porto Santo entdecken“ ab/bis Funchal auf Madeira ist bei Migros Ferien ab CHF 1’298.- pro Person buchbar, inklusive 10 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklasse-Hotels mit Frühstück, Transfers auf Madeira und Porto Santo, Fähre von Madeira nach Porto Santo und zurück sowie Flug von Zürich nach Madeira und zurück. www.migros-ferien.ch/h-1904223

Auf Goldmedaillen-Jagd in Griechenland
Hotelplan_Griechenland680 v.Chr. wurde das Wagenrennen eine olympische Disziplin. Mit etwas mehr Pferdestärken lässt sich heute der Ort des Geschehens, nämlich die griechische Ortschaft Olympia, einfacher entdecken. Weitere Vorteile der modernen Technik: Die Reisenden sind klimatisiert unterwegs und haben die Möglichkeit, während der Fahrt weitere geschichtsträchtige Stätten Griechenlands zu sehen. Mögen die Spiele beginnen!
Die 8-tägige Mietwagen-Rundreise „Athen und Peloponnes“ ab/bis Athen in Griechenland ist bei Hotelplan ab CHF 599.- pro Person buchbar, inklusive 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittelklasse-Hotels mit Frühstück. www.hotelplan.ch/z-1900147

Mit dem Tesla durch Kanada
Travelhouse_TeslaTesla ist seit der Firmengründung 2003 praktisch in aller Munde. Sei es wegen des Vorhabens, Elektroautos zu bauen, oder aber wegen Elon Musk, dem polarisierenden Mitgründer und CEO des Unternehmens. Wer nun selber einmal mit einem Tesla fahren will, hat dazu in Kanada die Chance. Gleichzeitig können auf dieser Rundreise Highlights, wie zum Beispiel der Banff National Park, erkundet werden. Ganz ohne CO2-Ausstoss!
Die 18-tägige Mietwagen-Rundreise „West-Kanada-Tesla-Tour“ ab/bis Vancouver in Kanada ist bei Travelhouse ab CHF 5’088.- pro Person buchbar, inklusive 17 Übernachtungen in Touristen- und Mittelklasse-Hotels sowie 18-tägiger Tesla-Miete. www.travelhouse.ch/o-1904280

Zurück in die Vergangenheit in Irland
Travelhouse_IrlandKeine Einparkhilfe, kein Tempomat – dafür ein schnurrender Motor und Nostalgie pur. Oldtimer üben seit jeher eine Faszination aus – und das nicht nur auf eingefleischte Autofans. Wer einmal Oldtimer-Luft schnuppern will, hat dazu in Irland die Möglichkeit. Zur Auswahl stehen die Oldtimer-Modelle MGB Roadster (Typ 1970), Jaguar E-Type (1970), Triumph TR6 (1973), Lotus Esprit (1984) und ein DeLorean DMC12 (1981). Zurück in die Vergangenheit!
Die 8-tägige Mietwagen-Rundreise „Die grüne Insel im Oldtimer erleben“ ab/bis Shannon in Irland ist bei Travelhouse ab CHF 3’503.- pro Person buchbar, inklusive 7 Übernachtungen in verschiedenen Schloss-Hotels mit Irischem Frühstück, 8-tägiger Oldtimer-Miete sowie Eintritte zu Kylemore Abbey, Cliffs of Moher, Glenveagh Castle und Clonmacnoise. www.travelhouse.ch/z-1903385

Dünen-Rally im Oman
Travelhouse_OmanSand, soweit das Auge reicht, und bis zu 200 Meter hohe Dünen: Die Wüste Wahiba Sands im Oman ist der passende Ort für eine adrenalinreiche Rally. Am besten fährt man in einem klimatisierten 4×4-Geländefahrzeug. Mit diesem geht’s spielend die Dünen hoch und wieder runter – so lässt sich die Wüste ganz ohne Schweissperlen auf der Stirn entdecken. Ein versierter Fahrer sorgt dabei für die Ideallinie im Sand. Wüstenschiff auf vier Rädern!
Die 3-tägige Privat-Rundreise „Naturspektakel und Wüstenträume im 4×4″ ab/bis Maskat im Oman ist bei Travelhouse ab CHF 1’197.- pro Person buchbar, inklusive 2 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, 1x Abendessen und Englisch sprechender Fahrer. www.travelhouse.ch/o-1902491

Diese und weitere Reisevorschläge für Touren auf vier Rädern sind in der Migros Ferien-Broschüre, im Katalog „Ferien zum Entdecken“ von Hotelplan sowie in den Travelhouse-Katalogen „Irland“, „Kanada, Alaska“ und „Orient“ zu finden. Weitere Angebote sind ebenfalls in den Hotelplan- und Travelhouse-Filialen, in den Globus Reisen Lounges sowie im Internet unter www.migros-ferien.ch, www.hotelplan.ch und www.travelhouse.ch erhältlich.

Gummi auf dem Asphalt, Wind in den Haaren (PDF)
Bilder zu Autos (ZIP/JPG)