Glattbrugg, 13. März 2018 | Rabbit, Single oder Scratch-Golfer? Egal, welches Niveau – mit Übernachtungen in einem Golf-Hotel oder auf einer Golf-Rundreise können Golfanfänger ihre ersten Schritte wagen und Pros ihr Spiel perfektionieren. Das Golfen begeistert als mental und körperlich fordernder Sport immer mehr Menschen. Diesen Trend merkt auch der Individualreise-Spezialist Travelhouse.

Zurzeit liegen die Buchungen für Golf-Reisen des Individualreise-Spezialisten Travelhouse gegenüber Vorjahr im hohen einstelligen Prozentbereich im Plus. Wie bei Ferien generell, ist auch bei Golf-Destinationen eine Verschiebung von Ost nach West festzustellen. Vor ein paar Jahren war die Türkei mit ihrem Golfmekka in Belek noch die gefragteste Destination im Mittelmeerraum. Heute sind es vor allem Portugal und Spanien, die einen regelrechten Boom erleben. Weitere beliebte Ziele für Golf-Fans sind Marokko, Schottland, Südafrika, Mauritius, die Vereinigten Arabischen Emirate und Irland.

Mit folgenden Tipps des Golfreisen-Spezialisten Travelhouse stehen perfekten Golf-Ferien und vielen Hole-in-Ones nichts mehr im Wege:

  • Optimale Reisezeit: 20-30°C sind ideal, um Golf zu spielen, eine hohe Luftfeuchtigkeit hingegen weniger.
  • Unterkunft in der Nähe eines Golfplatzes oder Golfresort: So sind die Transferzeiten kurz und es bleibt umso mehr Zeit, sich dem Golfspiel zu widmen.
  • Tee Time: Die Startzeit so weit wie möglich im Voraus reservieren, denn während der Hochsaison sind die beliebten Tee Times zwischen 9-11 Uhr bei gewissen Plätzen kurzfristig nicht mehr verfügbar.
  • Golfplatz: Dieser sollte gemäss den persönlichen Kenntnissen ausgewählt werden. Anfänger sind auf Championship-Plätzen überfordert und Single-Handicapper auf einfachen Plätzen unterfordert.
  • Handicap: Es ist wichtig abzuklären, ob alle Plätze mit dem aktuellen eigenen HCP gespielt werden dürfen. Bei Championship-Plätzen besteht beispielsweise ein Mindesthandicap.
  • Have fun: Die Zeit auf dem Golfplatz sollte man geniessen, denn man ist ja schliesslich in den Ferien. Oft gilt hier die Devise „weniger ist mehr“. Anstatt auf möglichst vielen Golfplätzen zu spielen, lieber die besten zwei Plätze zweimal nutzen.


24/7-Golfing
Travelhouse_Norwegen24h golfen? Auf den Lofoten in Norwegen ist dies während des Sommers möglich, denn von Mai bis Juli scheint die Sonne oberhalb des Polarkreises bis zu 24 Stunden pro Tag. So kann man unter der Mitternachtssonne Tag und Nacht Golf spielen. Auf den Lofoten, beispielsweise auf dem Golfplatz „Lofoten Links“ (18 Loch, Par 72, HCP 54), findet man auf einem der nördlichstgelegenen Golfplätze ein ultimatives, raues und authentisches Golferlebnis, inklusive weisser Sand- und kleiner Fischerstrände. Hier muss jeder Golfer zuschlagen!
Ein 2-tägiger Aufenthalt in der 3-Sterne-Unterkunft „Svinøya Rorbuer“ auf den Lofoten in Norwegen ist bei Travelhouse ab CHF 113.- pro Person buchbar, inklusive 1 Übernachtung in einer Rorbu-Hütte. Tee Times für „Lofoten Links“ können bei Travelhouse im Voraus reserviert werden. www.travelhouse.ch/h-52898

Golfen inmitten von Lavafeldern
Travelhouse_IslandIsland – die Insel aus Feuer und Eis – ist die grösste Vulkaninsel der Erde und bietet mystische Momente. Auch beim Golfen erlebt man diese spezielle Atmosphäre Islands, zum Beispiel auf dem „Keilir Golf Course“ (18 Loch, Par 71, HCP 34). Die ersten neun Löcher befinden sich inmitten von Lavafeldern, die restlichen auf einer kleinen Halbinsel mit herrlicher Aussicht auf den Snaefellsnes-Gletscher. Diese Landschaft erfordert ein präzises Spiel. Aufgepasst beim Einlochen!
Ein 2-tägiger Aufenthalt im 4-Sterne-Hotel „Kea Borg“ in Reykjavik auf Island ist bei Travelhouse ab CHF 346.- pro Person buchbar, inklusive 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück. Tee Times für „Keilir Golf Course“ können bei Travelhouse im Voraus reserviert werden. www.travelhouse.ch/h-9197

Golfen mit Aloha-Spirit
Travelhouse_HawaiiDie USA sind unumstritten die Golfnation Nr. 1 und bieten die grösste Anzahl an Golfplätzen. Die amerikanischen Inseln Hawaiis stehen dem Festland in nichts nach. Der „Plantation Course“ (18 Loch, Par 73, HCP 36) auf Maui ist sicherlich auf so manch einer Golferliste zu finden und der „Princeville Makai Golf Course“ (18 Loch, Par 72, HCP 36) auf Kauai bietet fünf Löcher direkt am Meer und makellose Kursbedingungen. Hier ist das Aloha-Feeling garantiert!
Die 8-tägige Golf-Reise „Golfwoche auf Kauai“ auf Kauai auf Hawaii ist bei Travelhouse ab CHF 5’721.- pro Person buchbar, inklusive 7 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel „St. Regi Princeville Resort“ im Doppelzimmer, 7 Greenfees, 1 Golfball mit Logo und 15% Reduktion im hoteleigenen Pro-Shop. ww.travelhouse.ch/z-1903825

Golfen im königlichen Umfeld
Travelhouse_MarrakeschAuch Mitglieder der Königsfamilie von Marokko sind leidenschaftliche Golfer. Ehemals war der 27-Loch-Golfplatz „Royal Golf de Marrakech“ (Par 72/36, HCP 32/35) ihr „Homecourse“ und hat ebenfalls schon andere Berühmtheiten wie Churchill, Lloyd George oder Eisenhower begeistert. Alleine der alte Baumbestand mit mehr als 15’000 Bäumen ist eine Attraktion. Andere Golf-Courses in Marrakesch bieten grandiose Ausblicke auf das Atlasgebirge. Über 25 Golfanlagen, im ganzen Land verstreut, bieten höchsten Spielgenuss auf verschiedensten Niveaus. Hier wird jeder Rabbit zum Scratch-Golfer!
Ein 3-tägiger Aufenthalt im 5-Sterne-Hotel „Fairmont Royal Palm“ in Marrakesch in Marokko ist bei Travelhouse ab CHF 474.- pro Person buchbar, inklusive 2 Übernachtungen in einer Suite mit Frühstück sowie 1 Greenfee. Das Hotel liegt direkt am 18-Loch-Golfplatz, der vom Architekten Cabell B. Robinson entworfen wurde, und bietet bevorzugten Zugang für Hotelgäste. Weitere Tee Times in Marrakesch können bei Travelhouse im Voraus reserviert werden. www.travelhouse.ch/h-372504

Diese und weitere Vorschläge für Golf-Reisen sind in den Travelhouse-Katalogen „Skandinavien, Island“, „USA“ und „Marokko“ sowie in den Hotelplan- und Travelhouse-Filialen, in den Globus Reisen Lounges und im Internet unter www.travelhouse.ch zu finden.

Golf-Reisen schlagen ein (PDF)
Bilder zu Golf-Reisen (ZIP/JPG)