Medienmitteilungen

Optimistischer Ausblick trotz weltweiten Reiserestriktionen

Glattbrugg, 10. November 2020 | Hotelplan Suisse blickt auf die trübsten Monate seiner Geschichte zurück und schliesst das vergangene Geschäftsjahr mit tiefroten Zahlen ab. Für die kommenden zwölf Monate rechnet der Schweizer Reiseveranstalter mit rund 50% des Umsatzes gegenüber dem Geschäftsjahr vor der Corona-Pandemie.

10.11.2020|

Die Schweizer Alpen mit dem E-Mobil entdecken

Glattbrugg, 10. Juli 2020 | Der Schweizer Reisespezialist Travelhouse lanciert gemeinsam mit Graubünden Ferien individuelle E-Mobil-Rundreisen durch den Kanton Graubünden und den Kanton Tessin.

10.07.2020|

Tourisme Pour Tous wird gestärkt

Glattbrugg, 6. Juli 2020 │Der Schweizer Reiseveranstalter Hotelplan Suisse will der Marke Tourisme Pour Tous zukünftig mehr Gewicht verleihen. Im Zuge dessen werden bis Ende Jahr die drei Travelhouse-Filialen in der Romandie zu Filialen von Tourisme Pour Tous.

06.07.2020|

Proaktive Annullierung für Langstreckendestinationen verlängert

Glattbrugg, 1. Juli 2020 │Der Schweizer Reiseveranstalter Hotelplan Suisse annulliert sämtliche Pauschalreisen, die aufgrund der Corona-Pandemie aktuell nicht möglich sind, bis Ende Juli 2020. Dies betrifft insbesondere Buchungen im Langstreckenbereich.

01.07.2020|

Mittelmeer-Destinationen sind für die Sommersaison gerüstet

Glattbrugg, 18. Juni 2020 │Die Tourismusdestinationen rund ums Mittelmeer sind bereit, wieder Gäste zu empfangen und freuen sich auf die kommende Sommersaison. Das zeigen Gespräche von Hotelplan Suisse mit verschiedensten Partnern der jeweiligen Destinationen.

18.06.2020|