shutterstock_145482676_660x200px

Eine intakte Natur und Umwelt bilden die Grundlage für unsere Zukunft. Gleichzeitig ist dies das Fundament für erlebnisreiche Ferien. Deshalb engagieren wir uns für den nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen und nehmen unsere soziale Verantwortung wahr. So setzen wir uns global gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern und Jugendlichen ein. Seit 2006 kompensieren wir unsere Geschäftsflüge und empfehlen auch Ihnen, die bei Flugreisen anfallenden CO2-Emissionen zu kompensieren. Mit einer breiten Palette an nachhaltigen Unterkünften bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ein umwelt- und sozialbewusstes Hotel zu wählen. Zudem setzen wir uns durch konkrete Kooperationen und den regelmässigen Erfahrungsaustausch mit Partner-Organisationen für einen nachhaltigen Tourismus ein.

Nachhaltiges Reisen

Klimaschutz
shutterstock_155292647_480x360PxDer Klimawandel zählt zu den zentralsten Herausforderungen der heutigen Zeit. Vor allem durch die Nutzung von Kohle, Erdöl und Erdgas gelangen grosse Mengen an zusätzlichem CO2 sowie anderen Treibhausgasen und klimawirksamen Emissionen in die Atmosphäre. Gemeinsam tragen diese in unterschiedlichem Umfang zur Klimaerwärmung bei.

Weitere Informationen zu myclimate unter www.myclimate.org.

Unser Engagement
Ihr Engagement


Nachhaltige Unterkünfte
shutterstock_55962943_480x360PxWas wären Ferien ohne eine intakte Landschaft, aufmerksame und zufriedene Hotelangestellte sowie eine wohlgesinnte Lokalbevölkerung? Für ein unvergessliches und faires Ferienerlebnis setzen sich verschiedene Zertifizierungsorganisationen weltweit ein, welche Standards im Umwelt- und Sozialbereich – wie beispielsweise der sparsame Umgang mit Strom und Wasser, die Vermeidung von Abfällen sowie die Festlegung von schriftlichen Arbeitsverträgen – definieren und die Unterkünfte auf dessen Einhaltung hin prüfen.

Unser Engagement
Ihr Engagement

 

Fair unterwegs
shutterstock_143481454_480x360PxHinter der Plattform fairunterwegs.org steht der „Arbeitskreis Tourismus & Entwicklung“ (akte). „akte“ ist die Schweizer Fachstelle, die den Tourismus aus entwicklungspolitischer Sicht hinterfragt, Öffentlichkeit und Reisende informiert und sich im kritischen Dialog mit Tourismusunternehmen für faire Beziehungen im Tourismus engagiert.

Weitere Informationen zum Thema „fair reisen“ unter www.fairunterwegs.org.

Unser Engagement
Ihr Engagement

 

 

Mensch und Umwelt

Kinderschutz
shutterstock_5299894Gemäss Schätzungen des UNO-Kinderhilfswerks Unicef werden jährlich mehr als zwei Millionen minderjährige Mädchen und Knaben zur Prostitution gezwungen. Sexuelle Ausbeutung von Kindern findet an vielen Feriendestinationen in Südostasien, Lateinamerika, Afrika und Osteuropa statt.

Weitere Informationen zum Kinderschutz unter www.thecode.orgwww.ecpat.net und www.kinderschutz.ch

Unser Engagement
Ihr Engagement

 

Friends of African Wildlife
DSCF1994„Friends of African Wildlife“, ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Menschen in Afrika mittels Förderung von Aus- und Weiterbildung im Wildlife Management engagiert. Mit dem Southern African Wildlife College im Krüger Nationalpark in Südafrika setzt sich „Friends of African Wildlife“ für Folgendes ein:

  • Tier- und Naturschutz
  • Schulung und Sensibilisierung der Bevölkerung für Tier und Natur
  • Ausbildung von Studenten und Einheimischen zu Rangern (Wildhütern)
  • Spezielle Projekte wie beispielsweise Massnahmen gegen illegales Jagen von Wildtieren

“The College would not exist without the financial support of its donors, both past and present, who enable the College to continue with its crucial task of protecting our natural resources including our wildlife by providing education, training and skills development in the conservation and tourism sector. On behalf of the Southern African Wildife College I would like to take this opportunity to express our grateful appreciation and thanks for the support of Hotelplan Suisse.” Theresa Sowry, CEO Southern African Wildlife College, Hoedspruit, Krüger Nationalpark

Weitere Informationen zu „Friends of African Wildlife“ unter www.friends-of-african-wildlife.ch

Unser Engagement

 

OceanCare
shutterstock_165004667_webOceanCare ist ein gemeinnütziger Schweizer Verein, welcher sich für die Meeressäuger und Ozeane einsetzt. Um die Lebensbedingungen in den Weltmeeren zu verbessern, werden Forschungs- und Schutzprojekte sowie Kampagnen geführt. Zudem erteilt die Organisation Umweltbildung und leistet Einsätze in internationalen Gremien.

Weitere Informationen unter www.oceancare.org

Unser Engagement